Das Kulturbüro Münsterland sucht ab dem 01. September 2018 einen FSJler / eine FSJlerin.

Habt du Lust auf kreative Arbeit im Kulturbereich? Veranstaltungen planen, organisieren und durchführen? Eigene Projekte entwickeln und umsetzen? Die Kultur im Münsterland erleben, bekannt machen und die Akteure vernetzen? Dann bist du bei uns an der richtigen Adresse.


Das Kulturbüro ist die Koordinierungsstelle für das Landesförderprogramm Regionale Kulturpolitik im Münsterland. In dieser Funktion sorgt es für die allgemeine Bekanntmachung des Förderprogramms sowie für die Beratung von Künstlern und Kulturschaffenden vor Ort.
Neben der Koordinierung, Vernetzung und Beratung von Kulturakteuren initiiert das Kulturbüro auch eigene Projekte und Veranstaltungen. Das Münsterland Festival (www.muensterland-festival.de), ein Musik- und Kunstfestival, das 2017 Künstler aus Griechenland und Island präsentiert sowie die Weiterbildungsreihe Kulturakademie Münsterland (www.kulturakademie-muensterland.de) haben sich dabei als erfolgreiche Formate über die Region hinaus etabliert.

 

Deine Aufgaben:

- Unterstützung bei der Planung, Organisation und Durchführung von eigenen Kulturveranstaltungen
  (wie z.B. Münsterland Festival oder Kulturakademie Münsterland )
- Unterstützung bei der Planung, Organisation und Durchführung von kulturpolitischen Veranstaltungen
  (wie z.B. Kulturkonferenzen, Gremiensitzungen)
- Unterstützung bei der Umsetzung der Online- & Social Media-Strategie, z. B. Verfassen und Einstellen
  regelmäßiger Beiträge (Newsletter, Facebook, Twitter usw.)
- Verfassen von Texten für die Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
- Verteiler- und Netzwerkpflege


Unsere Anforderungen
:

- Affinität zu den Bereichen Kunst, Kultur, Kulturpoltik
- Interesse an Tätigkeiten im Bereich Kulturmanagement sowie allgemeiner
  Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- Teamfähigkeit und gleichermaßen die Bereitschaft zur selbständigen Arbeit.
- Die Fähigkeit sich zügig in neue Themenbereiche einzuarbeiten.
- sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
- Führerschein Klasse B (wäre wünschenswert)

 

Richtet eure Bewerbungen bitte schriftlich per Mail an uns (kultur@muensterland.com) oder über das Onlineportal der Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit Bildung Kultur NRW e.V.: http://www.bewerbung.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/

Bei Fragen steht euch der Leiter des Kulturbüros Münsterland, Andre Sebastian, unter Tel.: 02571/949323 zur Verfügung.